Künstlerinnen und Künstler des BBK Ruhrgebiet zu Gast in Worpswede

In Fortsetzung der Ausstellungsreihe KUNST IM DIALOG sind die Künstler des BBK Ruhrgebiet mit ihren Arbeiten zu Gast in dr Galerie ART99.

Austausch stärkt unser künstlerisches Netzwerk und trägt damit zu einer Nachhaltigkeit bei, die wir als Künstler benötigen. Welche Wirkung und welchen Wert aktuelle Kunst in der Zukunft haben wird, lässt sich zum Zeitpunkt ihrer Entstehung nicht immer voraussehen und wird nicht in der Gegenwart entschieden. Damit möglichst viele an ihr teilhaben können, muss sie vermittelt werden. Die Ausstellung in Worpswede wird somit zum Spiegelbild des Kunstschaffens der Künstlerinnen und Künstler der BBK Ruhrgebiet.
Vernissage am Sonnabend, 01. April 2017 um 17 Uhr.

Begrüßung: Stefan Sshwenke
Bürgermeister Worpswede
Einführende Worte: Erhard Kalina
1. Vorsitzender des BBK OHT in Worpswede

Ausstellungsdauer: 01.04. bis 03.05.2017
Öffnungszeiten: DI - SO von 11 -18 Uhr, montags geschlossen, Parkplätze am Haus

www.galerie-art99.de